Arbeitszeiten

Unterrichtszeiten:
Mo - Fr  
1.+ 2. Std.  07:45 - 09:15
                  1.große Pause
3.+ 4. Std.  09:35 - 11:05
                  2. große Pause
5.+ 6. Std. 11:25 - 13:00
7.Std. bzw. Mittagspause
8.+ 9. Std. 13:45 - 15:15

Sekretariat
Mo - Do   07:30 - 09:30 Uhr
                11:05 - 13:30 Uhr
Fr             07:30 - 12:30 Uhr
Mensa:
Mo - Fr   07:15 - 13:45 Uhr

Schwarzes Brett

hier kann man sich das anzeigen lassen, was auch in der Schule auf den Digitalen Schwarzen Brettern zu sehen ist:
+ neueste Informationen der Schulleitung + aktuelle Vertretungspläne + mehr

Spruch des Monats

 

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn wir vergessen, was wir gelernt haben.
(Edward Frederick Lindley Wood, 1. Earl of Halifax)


- - - - - - - - - - - - - - -

Weitere Sprüche ...

Abschied von Fr. Dumpies de Vasco

Lehrerin Frau Susanne Dumpies de Vasco verlässt die Stadtchule.


Sie folgt dem Ruf einer deutschen Auslandsschule in Chile. Dies ist für sie etwas Spannendes und Neues, gleichzeitig bedauert sie den Weggang von einem guten und vertrauten Kollegium.


Mutter, Schwester und auch Kollegen wurden für den Aufbau des Abschiedsbüffets eingespannt.


In der großen Pause nutzten die Grundschülerinnen und -schüler die Möglichkeit, sich von der beliebten Lehrerin zu verabschieden.


Lehrer und Schüler lauschtend den Vorträgen.






"Wir nehmen dich in den Arm und halten dich warm!" Ob sie dann bei uns bleibt?


In seiner Würdigung sprach der Schulleiter alle Stärken der jungen und vielseitigen Kollegin an. Dabei schürte er die Hoffnung, dass nach Ablauf des Vertrages in Chile, Fr. Dumpies de Vasco zur Stadtschule zurückfinden werde.




Frau Metzger bedankte sich herzlich für das Kollegium und den Personalrat für die Einsatzfreude und die geleistete Arbeit.


Und das Büffet war eröffnet ...








So manchem fiel der Abschied recht schwer.


Doch er war froh, als es endlich vorbei war.
Alles Gute!